Naan

wie in Indie

zum Schlemme”
Naan
wie in Indie
KATEGORIE:
ERSTELLT VON:
Nicole Koller
Die Menu-Idee isch für öppe 8 Stuck
So gaht's
  • Milch mit Butter liecht erwärme und d‘Hefe drin auflöse. S’Natür-Joghurt dezuegeh und das Ganze verrüehre. Das Gmisch mit em Mehl, Salz, Backpulver und Zucker mische und zume weiche Teig knete. Nachane innere Schüssel ame warme Ort ruhe la.
  • Nach öppe 1 Stund de Teig kurz knete. Chliini Teigballe uf ere bemählte Unterlag öppe 5 mm dick uswalle. Dänn innere heisse Bratpfanne ohne Öl „bache“ bis sie Blattere und Farb überchömed. Imene Tuech warmstelle. Wämmer Luscht hät, chan mär die fertige Naans no mit flüssigem Chnobli-Butter bepinsle
Das brucht's
  • 350 g Mehl
  • 60 ml Milch
  • 15 g frische Hefe
  • ¼ TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Butter Öl oder Ghee
  • 80 ml Naturjoghurt
Vorbereiten 30 Min.
Kochen 7 Min.
Teig Ruhen lassen 1 Std.
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp

Das könnte dir auch gefallen

Kommetare