Shak­s­huka

mit Pita-Brot oder Naan…

mitenand us de Pfanne Schlemme”
Shak­s­huka
mit Pita-Brot oder Naan...
ERSTELLT VON:
Nicole Koller
Die Menu-Idee isch für öppe 4 Personen
So gaht's
  • Zwible und Peparoni chlii schniide, Knobli prässe und zämme mit Kreuzkümmel und Koriander-Pulver in Olive-Öl adünschte. Dänn mitere grosse Büchs Pelati, nochli frische Cherry-Tomätli und ächli Tomatepüree ablösche. Abschmöcke mit Salz, Pfäffer und Chili-Pulver. Das Ganze chöcherle la und nach öppe 10 Minute, 4 chliini Muldene id Tomatesoss mache und i disi 4 Eier driigleite la. Mit zuehnem Deckel no churz chöcherle la damit d’Eier inne aber no flüssig bliibed. Nochli frische glatte Peterli drüberströie und zämme mit feinem Pita-Brot oder Naan gnüsse
Das brucht's
  • Oliven-Öl zum Anbraten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Peperoni
  • 3 Knobli-Zingge
  • 1 grosse Büchse Pelati
  • 1 Handvoll Cherry Tomätli
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 2 EL Kreuzkümmel
  • 1 EL Koriander
  • wenig Salz
  • wenig Pfeffer
  • wenig Chili
  • 4 Eier
  • 1 Bund Peterli
  • Pita-Brot oder Naan
Vorbereiten 10 Min.
Kochen 30 Min.
Share on facebook
Share on pinterest
Share on whatsapp

Das könnte dir auch gefallen

Kommetare

Schreibe einen Kommentar